Anschläge am Ostersonntag: Die Suche nach Hintermännern in Sri Lanka

Bei der Anschlagsserie in Sri Lanka starben 310 Menschen. Die Regierung hat den Notstand erklärt, 40 Verdächtige wurden bislang festgenommen. Der Uno-Sicherheitsrat verurteilte die Attentate.