Verstorbener US-Student: Nordkorea stellte den USA offenbar Krankenhaus-Rechnung für Warmbier aus

Otto Warmbier wurde in Nordkorea inhaftiert und vermutlich gefoltert. Für die Pflege des komatösen Studenten verlangte Pjöngjang von den USA laut “Washington Post” eine Entschädigung – in Millionenhöhe.