Versäumnisse vor Anschlägen: Sri Lankas Regierung will Sicherheitsbehörden umbauen

Als Reaktion auf die Anschläge mit Hunderten Toten will Sri Lankas Staatspräsident durchgreifen: Weil offenbar Hinweise ignoriert wurden, soll die Führung des Sicherheitsapparats entlassen werden – binnen Stunden.