Tierischer Beifahrer: Polizei stoppt Auto mit Känguru an Bord

In der Nähe von Würzburg haben Polizisten ein Auto angehalten, in dem ein Mann mit einem Känguru unterwegs war. Doch das Beuteltier war nicht das einzige Mitglied der ungewöhnlichen Fahrgemeinschaft.