Thyssenkrupp-Chef im Interview: “Keine Krise war schon Party”

Thyssenkrupp steckt in einer existenziellen Krise. Konzernchef Guido Kerkhoff spricht über den Niedergang der deutschen Industrie-Ikone, Querschüsse aus dem Aufsichtsrat und die neue Härte im Management.