Strategiewechsel: Horst Seehofers plötzliche Sympathie für Flüchtlingsretter

Der Innenminister setzt sich für die Flüchtlingsretter im Mittelmeer ein – und irritiert damit die Hardliner seiner eigenen Partei. Was ist sein Motiv?