Skulptur “Fallen Astronaut”: Der Tote auf dem Mond

Im Mondstaub liegt seit 1971 ein Kunstwerk, das verstorbene Raumfahrer ehrt. Der belgische Künstler sollte unbekannt bleiben. Paul Van Hoeydonck weigerte sich aber zu schweigen – und bekam mit dem Männchen auf dem Mond viel Ärger.

Im Mondstaub liegt seit 1971 ein Kunstwerk, das verstorbene Raumfahrer ehrt. Der belgische Künstler sollte unbekannt bleiben. Paul Van Hoeydonck weigerte sich aber zu schweigen – und bekam mit dem Männchen auf dem Mond viel Ärger.