Seeluft statt U-Bahn-Muff in Berlin: Vom Campingplatz direkt ins Büro