Russischer Boxer: Dadaschew nach Verletzungen im Kampf gestorben

Nachdem er mehrere schwere Kopftreffer erlitten hatte, wurde Superleichtgewichtler Maxim Dadaschew in ein künstliches Koma versetzt. Nun ist der Boxer seinen Verletzungen erlegen.