Österreichs Außenministerin verweigert Rücktritt: Kneissl pocht auf Bleiberecht

Sie kam auf Geheiß der FPÖ ins Kabinett – aber nach dem Ende der Regierung geriert sich Außenministerin Karin Kneissl als unabhängig. Sie will nicht weichen. Dabei war sie schon in der Vergangenheit ein Problemfall.