Niels Högel voll schuldfähig: Denn er wusste, was er tat

“Narzistisch, dissozial, zwanghaft”: Im Prozess gegen Patientenmörder Niels Högel attestiert der Gutachter dem Angeklagten eine kombinierte Persönlichkeitsstörung. Dennoch habe Högel bewusst und geplant getötet.