Mit Rechten reden: “Kleine Germanen” und ihre Eltern? Nicht groß beachten!

Ein Dokumentarfilm über Kinder, die von Rechten erzogen werden: In “Kleine Germanen” erkennt unser Autor einen medialen Nihilismus, den auch sein Roman kritisiert: Er bildet völkische Fassaden ab, statt sie zu entlarven.