Julian Assange: “Er wusste, dass es nicht gut ausgehen würde”

SPIEGEL-Redakteur Michael Sontheimer hat Julian Assange mehrfach in der ecuadorianischen Botschaft in London besucht. Dabei begegnete ihm ein depressiver und paranoider Mensch.