Jüdisches Museum Berlin in der Krise: Die Kapitulation

Das Jüdische Museum Berlin steht ohne Leitung da. Eine Kommission soll einen neuen Direktor finden – und muss klären, was für ein Haus da eigentlich geführt werden soll.