Historischer Völkermord: Armeniens Albtraum, Armeniens Hoffnung

Viele Armenier, die dem Völkermord in der Türkei entgehen wollten, strandeten vor 100 Jahren an der Grenze zu Syrien. Es entstand eine moderne Stadt: Kobane.