Große Koalition: Angela Merkel und ihre Nicht-Regierungsorganisation

Das schwarz-rote Kabinett stellt die Arbeit weitgehend ein. Dabei gäbe es für die verbleibenden 20 Monate genug zu tun.