Demokratiebewegung in Hongkong: Führender Aktivist überraschend freigelassen

Er ist einer der prominentesten Köpfe der Proteste für mehr Demokratie in Hongkong: Im April wurde Benny Tai zu einer Haftstrafe verurteilt, jetzt ließ ihn die Justiz gehen – unter strengen Auflagen.