Coronavirus auf Lesbos: Geflüchtete nähen Atemschutzmasken

Wegen der hygienischen Lage in den griechischen Flüchtlingslagern ist die Sorge vor einem Covid-19-Ausbruch groß. Asylsuchende nähen jetzt Atemschutzmasken. Ein Akt der Selbsthilfe – und der Verzweiflung.