Bahnhof in Iserlohn: Zwei Tote bei Messerangriff – Baby verliert Mutter

Eine Bluttat, zwei Tote – und ein Baby, das überlebt: Am Bahnhof im sauerländischen Iserlohn hat sich ein öffentliches Drama abgespielt. Eine Hochzeitsgesellschaft wurde Zeuge.