Arbeitsunfall in Nebraska: US-Farmer amputiert eigenes Bein mit  Taschenmesser

Beim Entladen von Getreide geriet ein Farmer in Nebraska mit dem Bein in eine Förderschnecke, die ihn immer tiefer in die Maschine zog. Er war allein, keine Hilfe in Sicht – es bliebt nur ein Ausweg.

Beim Entladen von Getreide geriet ein Farmer in Nebraska mit dem Bein in eine Förderschnecke, die ihn immer tiefer in die Maschine zog. Er war allein, keine Hilfe in Sicht – es bliebt nur ein Ausweg.